Wohngebietsbegehung

Wohngebietsbegehung

Zur 1. Wriezener Wohngebietsbegehung luden der Bürgermeister der Stadt Wriezen (Herr Ilm), der Geschäftsführer der HAGEBA (Herr Bachmann) und der Wriezener Revierpolizist (Herr Beyer) ein.

 

In den am 14.07.2018 besuchten fünf Wohngebieten traf man auf ein breites Publikum an Mietern die ihre Sachverhalte und Fragen stellen wollten und sollten. Die drei Initiatoren standen jeder Frage offen und ehrlich gegenüber und sorgten gleichzeitig dafür, dass keine Frage offen blieb. Einige der allgemeinen Fragen lagen im Wohnumfeld wie z.B. Zuwegung vom Parkplatz zum Hauseingang oder zu den Müllständen, Wildparken auf den Grünanlagen und Sperrmülllagerung in öffentlichen Bereichen. Andere Sachverhalte drehten sich um Ruhestörungen in den Wohngebieten und einzelne Hausaufgänge.

 

Es gab auch vielen positiven Zuspruch durch Langzeit Mieter die sich in der Gemeinschaft vor dem Haus an ihren sehr liebevoll gestalteten Vorgärten trafen um mit den 3 Initiatoren zu plaudern und einige Dinge zu schildern die sie in ihrer Zeit als Mieter bei der HAGEBA gesammelt und erlebt haben.

Comments are closed.